UNICA 2015 in Sankt Petersburg eröffnet

Signet der UNICA 2015 in Sankt Petersburg (Quelle: VFS/B. Schmidtke)St. Petersburg, 05.09.2015.
Am Abend ist in der russischen Metropole Sankt Petersburg die UNICA 2015 feierlich eröffnet worden. Der Präsident der UNICA Georges Fondeuer eröffnete das 77. Weltfestival des nichtprofessionellen Filmes vor meheren hundert Zuschauern im „Kinotsentr RODINA“ im Zentrum der Stadt.

 

Zum Beitrag

   

„b … fragt“ – Dritte Runde des VFS-Zeitzeugen-Projektes

„b … fragt“ – im Studio die Trickfilmerin Elke Bräuniger und Gastgeber Burkhard Schmidtke (Quelle: VFS/K. Bräuniger)Dresden, 20.08.2015
Im Februar dieses Jahres haben einige Mitglieder der Regionalgruppe Dresden des VFS ein Projekt gestartet, in dessen Mittelpunkt Interviews mit Zeitzeugen stehen. Elke Bräuniger, früher Animatorin und Regisseurin im DEFA-Studio für Trickfilme in Dresden, war am vergangenen Sonntag der dritte Gast im VFS-Studio.

Weiter zum Beitrag

   

Auftakt der 73. Deutschen Filmfestspiele mit dem WDR

Erik Jäger, Landesverbandsvorsitzender des BDFA-NRW, beim Auftakt zur DAFF 2015. (Quelle: bdfa.de/Jannes Grothus, „InfObelisk”)Dortmund, 03.05.2015.
In Dortmund fand am Sonntag, dem 3. Mai die Auftaktveranstaltung zu den 73. Deutschen Filmfestspielen statt, bei der der Filmklub Dortmund Gastgeber der Sendung „Sonntagsfragen“ von WDR2 war.

Weiter zur Meldung

   

XXV. Landesmeisterschaft des VFS – Ergebnisse

Logo des VFS (Quelle: VFS e.V.)Krebs, 08.11.2014.
Die XXV. Landesmeisterschaft des nichtkommerziellen Films in Sachsen ist vorbei – hier die Ergebnisse im Einzelnen.

Zur Ergebnisübersicht

   

Rückblick: XXIV. Landesmeisterschaft des VFS

Logo des VFS (Quelle: VFS e.V.)Krebs, 13.10.2013.
Als BDFA-Wettberb der 2. Ebene ging am 13. Oktober die Landesmeisterschaft des nichtkommerziellen Films in Sachsen im alten Gasthof Krebs über die Leinwand. 13 Filme hatten sich für die Teilnahme qualifiziert und gingen in das Rennen um eine der begehrten Auszeichnungen.

Zum Beitrag

   

XXIV. Landesmeisterschaft des VFS – Ergebnisse

Logo des VFS (Quelle: VFS e.V.)Krebs, 13.10.2013.
Die XXIV. Landesmeisterschaft des nichtkommerziellen Films in Sachsen liegt hinter den sächsischen Filmern – hier die Ergebnisse im Einzelnen.

Zur Ergebnisübersicht

   

„Stubenkino“ in Dittelsdorf: Ausstellung zu Schmalfilmtechnik

„Stubenkino, bewegte Bilder ins Haus geholt“ – Das Museum Dittelsdorf unternimmt eine Zeitreise in die frühe Schmalfilmzeit (Quelle: Wieland Menzel/Museum Dittelsdorf)Dresden/Zittau, 16.07.2013.
Bewegte Bilder immer immer und überall dabei zu haben, ist dank Handy und Internet für die meisten heute eine Selbstverständlichkeit. Das war nicht immer so. Bevor vor gut 30 Jahren die Video-Technik die privaten Haushalte eroberte war es fast ausschließlich der Schmalfilm, der die großen und kleine Ereignisse im Leben vieler Menschen festhielt. Eine Ausstellung in Dittelsdorf bei Zittau ruft jetzt noch einmal die Zeiten zurück, in denen das Filmen noch etwas besonderes war und bei der Vorführung der selbstgedrehten Streifen das Wohnzimmer zum Kino wurde.

 

Zum Beitrag

   

Elbe-Hochwasser 2013: Pirnaer Filmstudio überflutet

Mitten in der Flut: Das Gebäude des PFVC am 6. Juni 2013. (Quelle: PFVC/Eberhard Walther)Heidenau, 20.06.2013.
Zum zweiten Mal innerhalb weniger Jahre ist das Studio des Pirnaer Film- und Videoclubs (PFVC) Opfer eines Hochwassers geworden. Nach der verheerenden Flut im August 2002 haben die Pirnaer Filmfreunde nun wieder einen empfindlichen Schlag hinnehmen müssen. Auch wenn der Schaden diesmal nicht ganz so beträchtlich ist, muss das Studio bis auf Weiteres seine Tätigkeit einstellen.

 

Zum Beitrag

   

Seite 3 von 5