Die LMS – das sächsische Landesfilmfestival

Die LMS ist das sächsische Landesfilmfestival. Es findet jedes Jahr Ende Februar oder Anfang März statt. Den genauen Zeitpunkt finden Sie im Terminkalender. Auf der LMS laufen die Filme, die sich in einem Klubwettbewerb oder im Filmtest für die Teilnahme qualifiziert haben. Direkt können hier keine Filme eingereicht werden. Die Teilnahme eines Filmes ist nur nach erfolgreicher Teilnahme an einem Klubwettbewerb oder dem Filmtest möglich. Nichtmitglieder des BDFA müssen ein Startentgelt von 20 € entrichten.

Sie wollen erstmal schauen, was andere für Filme machen? Kommen Sie ruhig bei dem nächsten Klubwettbewerb oder Landesfilmfestival vorbei. Der Eintritt ist frei.

Übersicht der bisherigen Landesmeisterschaften: